Anleitung: Kostenloser Charakter-Transfer

Von am 13 Juni 2013 gepostet

2.3

Auf zu neuen Horizonten oder willst du dich alten Freunden anschließen? Mit dem Kostenlosen Charakter-Transfer hast du jetzt die Gelegenheit, die Community finden, die am besten zu dir passt.

Über den kostenlosen Charakter-Transfer hast du die Möglichkeit, mit deinen Charakteren (und auch deiner Gilde) alle 7 Tage auf einen anderen Shard zu wechseln. Das ist ein zusätzlicher Vorteil, den dein Monatsabo mit sich bringt und der dich keinen Cent kostet.

Transfer deines Charakters

Der kostenlose Charakter-Transfer funktioniert schnell, unkompliziert und kann direkt vom Spiel aus genutzt werden.

Wirf einen Blick auf diese kurze Liste, um sicherzugehen, dass deine Beutel richtig gepackt sind und du wirklich reisefertig bist:

Voraussetzungen

  • Dein Charakter muss mindestens auf Stufe 15 sein. Ausnahme: Wenn du ihn von einem Test-Shard aus überträgst.
  • Der Transfer für Charaktere unter Stufe 40 ist eingeschränkt, wenn sie mehr als 3 Platin pro Stufe haben (mit einem Maximum von 120 Platin auf Stufe 40). Damit wollen wir möglichem Missbrauch vorbeugen. Aber die meisten Spieler sind von diesem Kriterium ohnehin nicht betroffen.
  • Dein Account darf nicht mit einer Münzsperre belegt sein. Eine solche Münzsperre schützt nicht nur deinen Charakter und seinen Besitz, sondern verhindert auch, dass jemand anderes deinen Charakter transferieren kann.
  • Die Mailbox deines Charakters muss leer sein. Vergewissere dich, dass sich keine ungelesene Post oder Gegenstände mehr darin befinden, anderenfalls ist ein Transfer nicht möglich.
  • Es dürfen auch keine Auktionen mehr aktiv sein! Vergewissere dich, du keine aktiven Gebote und Verkaufsangebote laufen hast.
  • Der von dir gewählte Charakter darf in den letzten 7 Tagen nicht transferiert worden sein.

Keine Sorge, falls du einen dieser Punkte nicht erfüllst: Das Spiel wird es dir vor einem Transfer mitteilen, wenn du nicht alle Voraussetzungen erfüllst und du kannst erst weitermachen, wenn das der Fall ist.

Schritt für Schritt

  1. Logge dich in RIFT ein.
  2. Markiere in der Charakterauswahl den Charakter, den du transferieren willst.
  3. Klicke am unteren Bildschirmrand auf den neuen “Transfer”-Button.
  4. Wähle im “Charakter-Transfer”-Fenster einen für Transfers verfügbaren Shard aus. (Falls deine Gilde bereits einen Transfer vorgenommen hat, wird ihr neuer Shard im Auswahlbildschirm angezeigt. Unter “Meine Gilde suchen” findest du weitere Informationen zu dem Thema.) HINWEIS: Es kann vorkommen, dass nicht alle Shards als Transfer-Ziele verfügbar sind. Darüber hinaus stehen Wächter- und Skeptiker-Spielern möglicherweise unterschiedliche Ziele zur Verfügung, um eine Überbelegung durch eine bestimmte Fraktion zu vermeiden. Welche Shards verfügbar sind, wird sich Laufe der Zeit ändern. Die Verfügbarkeit richtet sich immer nach der gerade aktuellen Belegung der einzelnen Shards.
  5. Falls dein Charakter Mitglied einer Gilde ist (aber nicht ihr Gildenanführer), wirst du aufgefordert, der Entfernung deines Charakters aus der Gilde zuzustimmen. Wenn du deiner Gilde auf einen neuen Shard folgst, findest du im Abschnitt “Meine Gilde suchen” weitere Informationen zu dem Thema.
  6. Sollte der Name deines Charakters auf deinem Ziel-Shard nicht verfügbar sein, wirst du zu diesem Zeitpunkt darauf hingewiesen. Wenn du den Transfer trotzdem durchführen willst, musst du deinen Charakter umbenennen, wenn du dich auf dem neuen Shard zum ersten Mal einloggst.
  7. Für Gildenanführer: An diesem Punkt hast du die Möglichkeit, deine Gilde zu transferieren. Wenn du das ablehnst, wird deine Gilde nicht zusammen mit deinem Charakter transferiert. Unter dem Punkt “Transfer deiner Gilde” findest du weitere Informationen zu diesem Thema.
  8. Ein Bestätigungsfeld erscheint, in dem du deine Wahl überprüfen kannst. Hier kannst du den Transfer abbrechen, aber auch weitere Änderungen vornehmen. Wenn du den Transfer hier abbrichst, bleibt dein Charakter unverändert dort, wo er ist.8
  9. Damit der Charakter-Transfer weitergehen kann, musst du in das Textfeld das Wort “Transfer” eingeben und auf “Transfer” klicken.
  10. Damit ist dein Transfer im Gange und sollte schon nach wenigen Sekunden abgeschlossen sein. Solange der Transfer läuft, kannst du dich jedoch nicht in den gerade transferierten Charakter einloggen.

Meine Gilde suchen

Wenn du selbst nicht der Gildenanführer bist, aber mit deiner Gilde auf einen neuen Shard ziehen willst, haben wir es euch einfach gemacht, damit ihr zusammenbleiben könnt:

  • Beim Einloggen wirst du darüber informiert, dass deine Gilde umgezogen ist, auf welchen Shard sie transferiert wurde und wie der neue Name lautet (falls eine Namensänderung nötig war). Diese Informationen findest du auch in deinem Gildenfenster (Taste “G”), bis du deine frühere Gilde verlässt oder deinen Charakter transferierst.
  • Transferiere ihn einfach auf den neuen Shard deiner Gilde. Welcher Shard das ist, wird auf dem Shard-Auswahl-Bildschirm angezeigt. Folge der Schritt-für-Schritt-Anleitung im Abschnitt “Transfer deines Charakters”, um deinen Charakter zu transferieren.
  • Auf den neuen Shard deiner Gilde kannst du deinen Charakter immer transferieren, selbst wenn der Shard für freie Transfers nicht mehr zur Verfügung steht.
  • Sobald du mit deinem Charakter auf den neuen Shard deiner Gilde umgezogen bist, wirst du der Gilde automatisch hinzugefügt.

Transfer deiner Gilde

Wir wissen, dass es ziemlich aufwendig ist, den Umzug deiner Gildenmitglieder auf einen neuen Shard zu organisieren. Darum haben wir die Koordination und den Wechsel für dich als Gildenanführer und deine Teamspieler so einfach wie möglich gemacht. Die dafür nötigen Schritte können nur vom Gildenanführer vollzogen werden.

Voraussetzungen

  • Deine Gildenbank muss leer sein (das beinhaltet Gegenstände und Geld).

Schritt für Schritt

  1. Nachdem du die in “Transfer deines Charakters” angegebenen Schritte 1 bis 5 absolviert hast, wirst du gefragt, ob du deine Gilde zusammen mit deinem Charakter transferieren willst. HINWEIS: Wenn du diese Option verneinst, wird dein Charakter aus deiner Gilde entfernt, und das ranghöchste Mitglied wird automatisch zum Gildenanführer ernannt, nachdem du deinen Charakter-Transfer abgeschlossen hast.
  2. Wenn du zustimmst, dass deine Gilde und dein Charakter gemeinsam transferiert werden, überprüft das Spiel, ob der aktuelle Name der Gilde auf dem gewünschten Ziel-Shard verfügbar ist. Ist er nicht verfügbar, musst du einen neuen Namen wählen, damit der Transfer durchgeführt werden kann.
  3. Ein Bestätigungsfenster erscheint, in dem du deine Auswahl überprüfen kannst. An diesem Punkt kannst du den Vorgang abbrechen oder Veränderungen vornehmen. Wenn du den Transfer hier abbrichst, ändert sich weder bei deinem Charakter noch bei deiner Gilde irgendetwas.
  4. Damit der Charakter-Transfer weitergehen kann, musst du in das Textfeld das Wort “Transfer” eingeben und auf “Transfer” klicken.
  5. Damit ist dein Transfer im Gange und sollte schon nach wenigen Sekunden abgeschlossen sein. Solange der Transfer läuft, kannst du dich jedoch nicht in den gerade transferierten Charakter einloggen.
  6. Nach dem Transfer werden die Gildenmitglieder, die sich dir auf deinem Ziel-Shard anschließen, der Gilde automatisch wieder hinzugefügt.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Kann ich von einem PvP-Shard auf einen PvE-Shard wechseln (und umgekehrt)?

Natürlich! Das für deinen aktuellen Shard geltende Regelwerk hindert dich nicht daran, auf einen Shard mit einem anderen Spieltyp zu wechseln. Vergnüge dich also nach Herzenslust mit PvP, RS, PvE oder RSPvP – du musst lediglich daran denken, dass du dich an die Regeln halten musst, die auf deinem neuen Shard gelten. (Darunter fallen z. B. nicht-zustimmungspflichtiges PvP auf PvP-Shards und die strengeren Namensvorschriften auf RS-Shards.)

Was ist mit meinen Besitztümern?

Alles außer den Sachen, die in deiner Mailbox, dem Auktionshaus und auf deiner Gildenbank zurückgelassen wurden, wird zusammen mit deinem Charakter transferiert.

Werden solche Transfers immer für alle kostenlos sein?

In absehbarer Zukunft lautet die Antwort: “Ja”. Wir glauben, dass dieses Feature RIFT um eine einzigartige Spielart bereichert, und sind schon sehr gespannt darauf, wie sich das alles entwickeln wird!

Warum stehen nicht alle Shards für einen Transfer zur Verfügung?

Wir möchten, dass der von dir gewählte Shard dir das beste Spielerlebnis bietet, das möglich ist. Daher ist es äußerst wichtig, dass zwischen Wächter- und Skeptiker-Spielern ein gewisses Gleichgewicht bestehen bleibt, um sicherzustellen, dass die verfügbaren Shards nicht überlaufen sind oder eine Fraktion in der Überzahl vorhanden ist. Aus diesem Grund stehen nur bestimmte, von uns ausgewählte Shards für einen Transfer zur Verfügung. Wichtig zu wissen ist dabei, dass die für Transfers verfügbaren Shards sich im Laufe der Zeit ändern können.

Kann ich die Fraktion meines Charakters bei einem Transfer wechseln (z. B. von Skeptiker zu Wächter) oder kann ich meinen Charakter zu einem anderen aktiven Account transferieren?

Im Moment ist das nicht möglich. Wir beziehen diese Optionen zwar eventuell in zukünftige Überlegungen mit ein, aber aktuell stehen sie nicht zur Verfügung.